Gemeinde Aktuell

20 Schüler aus Lyon zu Gast in Abtsgmünd

Abtsgmünd, 21. Mai 2019 – 20 Austauschschülerinnen und -schüler sowie ihre beiden Deutschlehrerinnen aus dem französischen Lyon sind derzeit zu Gast am St. Jakobus Gymnasium in Abtsgmünd.
Die Schülergruppe aus der Hauptstadt der Region Auvergne – Rôhne-Alpes, der drittgrößten Stadt Frankreichs, verbringt eine Woche in der Kochertalgemeinde, um die Sprache und die Nachbarn besser kennen zu lernen. Bürgermeister Armin Kiemel begrüßte die jungen Franzosen am vergangenen Montag im großen Sitzungssaal des Rathauses und stellte den Jugendlichen die Flächengemeinde einschließlich ihrer Besonderheiten mit zahlreichen Fotos vor. Anschließend diskutierten die Gäste sehr angeregt über die Aufgaben eines Bürgermeisters und eines Gemeinderates sowie über die anstehende Europawahl.
Während ihres Aufenthaltes haben die Schüler nicht nur die Möglichkeit, die Gemeinde Abtsgmünd und das Leben in ihren Gastfamilien kennen zu lernen. Außerdem stehen zahlreiche Ausflüge auf dem Programm, bis sie am Freitag wieder die Heimreise antreten werden.

20 Schülerinnen und Schüler aus Lyon sind eine Woche lang zu Gast in Abtsgmünd. Bürgermeister Armin Kiemel begrüßte sie im Namen der Gemeinde im Rathaus.
20 Schülerinnen und Schüler aus Lyon sind eine Woche lang zu Gast in Abtsgmünd. Bürgermeister Armin Kiemel begrüßte sie im Namen der Gemeinde im Rathaus.