Naturparkführungen

Naturparkführungen 2018

Naturpark aktiv - RaunachtMittwoch, 26.12.2018 16:30 - 19.00 UhrRaunächte sind die Zeit des Übergangs. Die Teilnehmer erleben diese geheimnisvolle Zeit zwischen den Jahren intensiv bei einer Fackelwanderung durch den winterlichen Wald. Durch Geschichten, Märchen und Sagen erfahren sie mehr über die alten Bräuche dieser mystischen Zeit.

Zielgruppe: Erwachsene
Uhrzeit: 16.30 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd
Treffpunkt: Parkplatz Dettenried, L1080 Richtung Hohenstadt
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: 10,00 €
Sonstiges: inkl. Fackel, Punsch und Gebäck, Tasse mitbringen
Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, Abtsgmünd
Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07366/919248

Naturparkführungen 2019

Die Köhler vom Kochertal
Sonntag, 17.02.2019, 13.00 – 16.00 Uhr

Unter dem Motto "Spuren der Vergangenheit" führt die Tour zu ehemaligen Köhlerplatten. Vor rund 150 Jahren waren dort Holzkohlemeiler aufgebaut. Die Teilnehmer erfahren Wissenswertes zu diesem alten Waldgewerbe, dem Leben der Köhler und der Verwendung der Holzkohle.

Uhrzeit: 13.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd-Schäufele
Treffpunkt: Parkplatz Naturschutzgebiet Tal der Blinden Rot an der L1073
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Sonstiges: Streckenweise querfeldein durch den Wald
Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 07366 - 919248,
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Frühlingswanderung an Ostern
Montag, 22.04.2019, 11.00 – 15.30 Uhr
Frühling liegt in der Luft! Die Teilnehmer halten bei dieser aussichtsreichen Wanderung Ausschau nach Frühblühern und erfahren Interessantes über diese Jahreszeit. In Schechingen gibt es eine Rast beim Osterbrunnen, der mit seinen 11000 Eiern einer der schönsten der Region ist. Dort besteht die Möglichkeit eine Kleinigkeit zu Essen oder Kaffee zu trinken bevor sich die Wanderer wieder auf den Rückweg ins Leintal machen.

Zielgruppe: Erwachsene
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd-Neubronn
Treffpunkt: Wanderparkplatz an L 3263 Laubach, Richtung Neubronn
Dauer: ca. 4,5 Stunden
Kosten: 9,00 €
Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd
Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07366 - 919248

Eiszeit auf dem Gschwendhof
Sonntag, 28.04.2019, 13.00 bis 17.00 Uhr

Die letzte Eiszeit ist mehrere tausend Jahre her. Dagegen ist das leckere Bauernhofeis der Familie Horlacher extra frisch hergestellt. Die Rundtour führt vom idyllischen Rötenbachtal zum Gschwendhof. Nach der "Eiszeit" geht es zurück über den ehemaligen Kirnhardshof zum Ausgangspunkt.

Uhrzeit: 13.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd-Hinterer Rötenbach
Treffpunkt: Parkplatz Gasthof Grüner Wald, Rötenbach 8
Dauer: ca. 4 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Sonstiges: zzgl. Eisverzehr und Einkehr, Möglichkeit zur Einkehr im Gasthof Grüner Wald im Anschluss
Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd
Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07366 – 919248 bis zum 25.04.2019

Wilde Kräuter aus der StreuobstwieseSonntag, 05.05.2019, 14.00 – 16.30 UhrBei einem Rundgang durch eine alte Streuobstwiese sammeln die Teilnehmer viele Kräuter mit wertvollen Inhaltsstoffen, die uns schon seit der Kindheit begleiten. Natürlich darf eine "kräutrige Verkostung" nicht fehlen, gemeinsam wird eine Kräuterbutter zubereitet. Die Teilnehmer erfahren dabei auch, dass Brennesseln sehr schmackhaft sind.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd
Treffpunkt: Parkplatz Friedhof
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 2,00 €
Sonstiges: Körbchen, Schere, Messer, Schneidebrett und Getränk mitbringen
Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd
Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07366 – 919248

Wo war nochmal der Haselhof
Sonntag, 12.05.2019, 14.00 – 17.00 Uhr

Ausgehend vom Landgasthof Zanken im Kochertal führt die Tour hinauf auf die Hochebene des Lias bei Ebnat und Bronnen. Mit herrlicher Aussicht auf das Kochertal bis zu den Kaiserbergen und später auf Schloss und Kirche Hohenstadt wandern die Teilnehmer an der Liaskante entlang. Nun geht es hinunter zum ehemaligen Haselhof von dem nur noch wenige Spuren zu sehen sind und zurück zum Zanken.

Uhrzeit: 14.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd
Treffpunkt: Parkplatz Landgasthof Zanken, Zanken 3
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 07366 - 919248
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich

Tyrol - Hin und zurück in zweieinhalb Stunden
Sonntag, 26.05.2019, 14.00 – 17.00 Uhr

So schnell geht es nach Tyrol. Ausgehend vom Schloss Untergröningen führt die Tour am Kocher entlang über Herrenfeld zum Brandhof und von dort nach Tyrol im Schwäbisch-Fränkischen Wald. Mit wunderschöner Aussicht auf Ort und Schloss Untergröningen geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Uhrzeit: 14.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd-Untergröningen
Treffpunkt: Parkplatz Schloss Untergröningen
Dauer: ca. 3 Stunden
Kosten: Erwachsene 6,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 07366 - 919248
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Schöne Wege, alte Kirchen und eine Turmhügelburg
Sonntag, 16.06.2019, 13.00 – 16.30 Uhr

In Leinroden steht landschaftlich sehr reizvoll einer der am besten erhaltenen Wohntürme aus dem 12. Jahrhundert, er ist heute in Privatbesitz. Ebenso eine der ganz alten evangelischen Kirchen aus dem 16. Jahrhundert. Die Teilnehmer erfahren geschichtlich Interessantes aus dieser Zeit auf dem Weg von Leinroden nach Neubronn.
Im Dorfhaus gibt es die Möglichkeit eine Kaffeepause einzulegen, bevor es über schöne Wege ins Leintal zurückgeht.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder
Uhrzeit: 13.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd-Leinroden
Treffpunkt: Kirche Leinroden
Dauer: ca. 3,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 2,00 €
Sonstiges: Getränk mitbringen
Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd
Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07366 – 919248

Weihbüschlkräuter
Sonntag, 11.08.2019, 14.00 – 16.30 Uhr

Früher waren Kräuter die einzigen Heilmittel. Sie wurden im Sommer gesammelt und zu Büscheln gebunden, so hatte man im Winter alle wichtigen Kräuter zur Hand. Das Wissen über die Heilkraft wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Die Teilnehmer erfahren mehr über diese Tradition und binden einen eigenen Weihbüschl und genießen anschliessend bei einem Kräutermärchen Kaffee, Zopf und Marmelade.

Zielgruppe: Erwachsene
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd
Treffpunkt: Parkplatz Friedhof
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre 2,00 €
Sonstiges: Tasse und Messer mitbringen
Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd
Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07366 – 919248

5-Täler-Tour
Donnerstag, 03.10.2019, 13.00 – 17.30 Uhr

Namensgebend für Abtsgmünd ist neben der historischen Zugehörigkeit zum Kloster Ellwangen die Mündung der Lein in den Kocher. Durch die Einbeziehung von Laubbachtal, Krummbachtal und dem Tal der Blinden Rot wird daraus die 5-Täler-Tour. Neben wunderschönen Ausblicken erfahren Sie einiges zu Fauna und Flora, alten Waldgewerben, sowie Industrie- und Kunstgeschichte.

Uhrzeit: 13.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd-Hinterer Rötenbach
Treffpunkt: Parkplatz Kochertalmetropole
Dauer: ca. 4,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 8,00 €, Kinder bis 16 Jahre kostenlos
Veranstalter: Rolf Angstenberger, Weiheräckerstr. 15, 73453 Abtsgmünd, Tel. 07366 - 919248
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich.

Advent im Wald
Sonntag, 08.12.2019, 14.00 – 16.30 Uhr

Bei einer adventlichen Wanderung stimmen sich die Teilnehmer mit Liedern, Geschichten und Bräuchen auf die schönste Zeit des Jahres ein. Die Natur bereitet sich auf den Winter vor. Die Teilnehmer genießen die Stille des Waldes und kommen zur Ruhe. Punsch und Plätzle erwarten die Teilnehmer bevor wir uns mit Fackeln auf den Rückweg machen.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Ort - Teilort: Abtsgmünd-Wilflingen
Treffpunkt: Wanderparkplatz Wilflingen-Vorderbüchelberg
Dauer: ca. 2,5 Stunden
Kosten: Erwachsene 7,00 €, Kinder bis 16 Jahre 3,00 €
Sonstiges: inkl. Punsch und Plätzle, zzgl. Fackel 2,00 €, Tasse mitbringen
Kinderwagentauglich: Diese Veranstaltung ist Kinderwagentauglich.
Veranstalter: Helene Angstenberger, Weiheräckerstraße 15, 73453 Abtsgmünd
Anmeldung: Bitte um telefonische Anmeldung unter Tel. 07366 - 919248