Volkshochschule Aktuell

VHS-Programm Herbst / Winter

Anmeldung und organisatorische Fragen richten Sie bitte an die VHS-Ostalb unter 07361/813243-0.

Geführte Heilhypnose

V301107A            Sibylle Schmid

“Durch eine leichte Trance erhalten wir Zugang zu unserem Unbewussten und mit Hilfe von suggestiv wirkenden Anregungen kann das Erlebte Entlastung, innere Ruhe und Entspannung bewirken.”

- Kurs wird im Liegen abgehalten – bitte bequeme Unterlage mitbringen

- Der Kurs ist nicht für Personen mit instabiler Psyche geeignet, da ich nicht individuell auf eine einzelne Person eingehen kann.

3-mal donnerstags 18:30-19:30 Uhr

Do, 25.10.2018 / 8.11. und 29.11.2018

- Alle 3 Abende können einzeln gebucht werden, kein fortlaufender Kurs:

25.10.2018  Begegnung mit dem Inneren Kind

08.11.2018  Der männliche und weibliche Teil in dir

29.11.2018  Begegnung mit deinem Inneren Kritiker

Abtsgmünd-Hohenstadt, Bewegungsraum, Grundschule, Schulstr. 5

€ 20,00 Kursgebühr für alle 3 Abende

€ 8,50 bei Buchung eines einzelnen Kursabends

mindest-TN-Zahl: 8 je Kursabend

 

Smartphones und Tablets - Android-Geräte

V500002A            Eberhard Schurr

Es soll ein sichererer Umgang mit den mobilen Endgeräten (Smartphones) vermittelt werden. Ferner werden konkrete  Nutzungsmöglichkeiten und Anwendungen aufgezeigt. Vorgestellt werden zudem nützliche Apps sowie deren Installation.

Grundfunktionen: Gerätekonfiguration, WLAN-Zugang einrichten, Internet, Termine verwalten, Fotos und Videos, Email einrichten, SMS, WhatsApp, Funktionen, Navigation, Datenaustausch und Übertragung auf PC

Sicherer Umgang mit den Endgeräten; Chancen und Gefahren bei der Internetnutzung

Das eigene aufgeladene Gerät bitte mitbringen

Dienstags 18:00-20:00 Uhr

Ab Di, 13.11.2018,  3-mal

Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule

€ 60,00

Bitte beachten: Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmer mitgebrachten Geräte

Vortrag: Wickel und Co. - Was unsere Großmutter noch wusste, jedoch heute immer mehr in Vergesseheit gerät...

VA30009A            Nadine Patzelt

In unserer schnelllebigen Zeit ist es doch einfach, bei einem grippalen Infekt, mal kurz eine Tablette, oder ein Antibiotikum bei Ohrenschmerzen einzunehmen.

Krank sein sollte heute keiner mehr und wenn doch, dann am besten nicht morgen, sondern gestern wieder gesund sein.

Gesund werden, bringen die meisten nur noch mit Tabletten in Verbindung.

Wer kennt denn heute noch Zwiebelsäckchen, Schmalzwickel und selbstgemachten Hustensaft (der auch Kindern schmeckt)…?

Leider nur noch die wenigsten.

Sie werden an diesem Abend einen Einblick bekommen, wie Sie Wickel richtig anwenden, Hustensaft selber machen und viele weitere Anwendungsmöglichkeiten der natürlichen Heilkunde.

Schmerzmittel und Co. dürfen nicht die erste Wahl sein!

Vertrauen Sie wieder mehr auf sich selbst und packen Sie es an…

Die Anwendung bei Kindern wird an diesem Abend ebenfalls besprochen!

Mi, 21.11.2018, Beginn: 19:30 Uhr

Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule

UKB 2,00 € vor Ort zu bezahlen

Anmeldung unter 07361/813243-0

Präsentation: Besiedlung des Ostalbkreises von der Steinzeit bis zum Mittelalter

VA20017A            Stefan Müller

Der Ostalbkreis birgt eine große, zum Teil dichte Fundlage früher Siedlungsspuren. Dieser Vortrag zeigt Ihnen die durchgehende Besiedlungsgeschichte des Ostalbkreises von der Steinzeit bis ins frühe Mittelalter auf.

Mi, 28.11.2018, Beginn: 19:30 Uhr

Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule

UKB 2,00 € vor Ort zu bezahlen.

Anmeldungen unter 07361/813243-0

Vortrag: Trennungs- und Scheidungsfolgen

VA10003A            Ilona Gaus-Spiller

Di, 15.01.2019, Beginn: 19:30 Uhr

Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule

UKB 2,00 € vor Ort zu bezahlen.

Anmeldung unter Tel. 07361/813243-0

Vortrag: Sitzengeblieben - warum sitzen krank macht

VA30021A            Andrea Ertle

Wir lernen es schon früh in der Schule und bei vielen wird es zum Beruf...das Sitzen. Auf Dauer macht uns das viele Sitzen und der dadurch entstehende Bewegungsmangel krank und lässt sich auch nicht mit Fitness- Konzentrat oder Stehpult ausgleichen. Wir brauchen mehr Bewegung im Alltag in möglichst natürlicher Form und ohne großen Zeitaufwand. Der Vortrag erklärt die Gefahren des "Sitzenbleibens", was es in unserem Körper auslöst und wie wir dem entgehen können.

Mi, 23.01.2019, Beginn: 19:30 Uhr

Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule

UKB 2,00 € vor Ort zu bezahlen

Anmeldung unter 07361/813243-0

iPhone/iPad für Einsteiger

V500003A            Eberhard Schurr

Es soll ein sichererer Umgang mit den mobilen Endgeräten iPhone/iPad vermittelt werden. Ferner werden konkrete  Nutzungsmöglichkeiten und Anwendungen aufgezeigt. Vorgestellt werden zudem nützliche Apps sowie deren Installation.

Grundfunktionen: Gerätekonfiguration, iTunes, WLAN-Zugang einrichten, Internet, Termine verwalten, Fotos und Videos, Email einrichten, SMS, WhatsApp, Funktionen, Navigation, Datenaustausch und Übertragung auf PC

Sicherer Umgang mit den Endgeräten; Chancen und Gefahren bei der Internetnutzung

Das eigene aufgeladene Gerät bitte mitbringen

Montags 18:00-20:00 Uhr

Ab Mo, 28.1.2019, 3-mal

Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule

€ 60,00

Bitte beachten: Die Volkshochschule haftet nicht für die vom Teilnehmer mitgebrachten Geräte

Vortrag: Medienkompetenz - Internet Möglichkeiten und Chancen - Gefahren im Netz

VA10012A            Eberhard Schurr

Das Internet bietet eine Fülle von Möglichkeiten und Chancen. Hierbei sollten jedoch auch Sicherheitsaspekte nicht unbeachtet bleiben. Der richtige Umgang mit dem Medium Internet sowie geeignete Schutzmaßnahmen werden vorgestellt und erläutert.

- Internet richtig Nutzen

- Gefahren im Netz (Mails, Viren, Trojaner…)

- Phishing und Pharming (Betrugsmethoden im Internet)

- Schutzmaßnahmen (Passwort, Virenschutz, Spyware und Firewall)

- Tipps zu Kinderschutz-Programmen, die verhindern, dass Ihre Jüngsten unkontrolliert im Internet surfen, damit Sie die Kontrolle über die Online-Aktivitäten behalten und Grenzen setzen können.

Für Fragen zum Thema steht der Dozent gerne zur Verfügung.

Di, 29.01.2019, Beginn: 19:30 Uhr

Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule

UKB: 2,00 € vor Ort zu bezahlen

Anmeldung unter 07361/813243-0

Diavortrag: Naturerlebnis Kochertal

VA20023A            Hans Lang

Die Wasserqualität des Kochers scheint sich in den letzten Jahren verbessert zu haben. Diese Feststellung ergibt sich aus dem Vorkommen der Indikatoren Eisvogel und Wasseramsel. In den Seitentälern des Kochertales zwischen Abtsgmünd und Sulzbach kommen noch sehr seltene Tier- und Pflanzenarten vor.

Di, 05.02.2019, Beginn: 19:30 Uhr

Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule

UKB 2,00 € vor Ort zu bezahlen

Anmeldungen unter Tel. 07361/813243-0

Artikel in der Übersicht

Es sind derzeit leider keine Einträge in der Datenbank vorhanden.