Veranstaltungskalender

Wichtige Termine in der Gemeinde

In der Gemeinde Abtsgmünd können Sie einiges erleben. Deshalb ist unser Veranstaltungskalender immer auf dem neuesten Stand. Sie haben auch die Möglichkeit sich die Veranstaltungen schnell und einfach über die Suchmaske anzeigen zu lassen.

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Kalendereinträge als PDF-Datei exportieren

31
März

Vorspielnachmittag

Sonntag, den 31.03.2019
Veranstalter: Musikverein Untergröningen
31
März

Meditation- Besinnlich in den Tag

Sonntag, den 31.03.2019
Veranstalter: Kolpingfamilie Abtsgmünd
31
März

Halbtagswanderung

Sonntag, den 31.03.2019
Veranstalter: Schwäbischer Albverein, Ortsgruppe Abtsgmünd
31
März

Ausstellung Paul Groll

Sonntag, den 31.03.2019 um 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Kulturstiftung Abtsgmünd
Ort: Zehntscheuer

Die Werke des Malers und Zeichners Paul Groll sind unterschiedlich, sie kreisen jedoch fast alle um das Thema menschliche Figur. Mal verstellt und verbirgt er sie ganz in spontanen Farbspuren, mal formt er mit einer Kontur den Körper scheinbar präzise, mal sind es nur Fragmente, mal nur Anspielungen. Seine Bilder leben von der Farbe und seine Zeichnungen von Hintergründigkeit und Poesie. Als sich die Maler noch in der stilgeprägten Eigengesetzlichkeit von Malerei bewegten, hatte die Malerei eine Richtung. Heute hat sie keine Richtung mehr, das macht sie so anspruchsvoll. Und so versucht Groll das Bild in den Griff zu bekommen und malt, mal so – mal so. Die Ausstellung „Mal so – mal so“ ist vom 30. März bis zum 22. April 2019 in der Zehntscheuer Abtsgmünd zu sehen, jeweils samstags von 14 bis 17 und sonntags und an Feiertagen von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Vernissage findet am 27. März 2019 um 19:30 Uhr in der Zehntscheuer statt.

31
März

Temporäres Museum KUNSTSTOFF-TÜTEN

Sonntag, den 31.03.2019 um 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: KISS
Ort: Schloss Untergröningen

Gezeigt werden im temporären Museum die so selbstverständlichen Begleiter des Alltags: Rund 120 Plastiktüten, nach Themen gegliedert und mit einer Publikation kulturhistorisch aufbereitet. Produziert wurden sie  von der Firma Rommelag (Thermo-Pack und Holopack) über einen Zeitraum von mehr als 30 Jahren. Daher dürfte die eine oder andere Tüte bei so manchem Besucher Erinnerungen wecken.
Geöffnet jeweils samstags und sonntags, 13 - 17 Uhr. Eintritt 3 Euro.

Einträge insgesamt: 453
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [91]