Veranstaltungskalender

Wichtige Termine in der Gemeinde

In der Gemeinde Abtsgmünd können Sie einiges erleben. Deshalb ist unser Veranstaltungskalender immer auf dem neuesten Stand. Sie haben auch die Möglichkeit sich die Veranstaltungen schnell und einfach über die Suchmaske anzeigen zu lassen.

Anzeigen:
Suchtext:
Kategorien:

Kalender exportieren

Um die angezeigten Kalendereinträge als PDF-Datei zu exportieren, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Link:

Kalendereinträge als PDF-Datei exportieren

22
Juli

18. Kunst- und Kultursommer: Untragbar - von der Sehnsucht nach Veränderung

Sonntag, den 22.07.2018 um 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstalter: KISS
Ort: Schloss Untergröningen

Eine Ausstellung über den Traum des Menschen von einem anderen Dasein. Die Kunstwerke thematisieren Ungerechtigkeit, prekäre Lebensumstände und die Einschränkung von Freiheit, die sich beispielsweise im Kolonialismus oder im Verhältnis zwischen Natur und Mensch konkretisieren. Ziel ist ein Wechsel der Perspektive. Es geht darum, in der Gegenwartskunst der Fähigkeit nachzuspüren, sich in andere Menschen, ja andere Spezies hineinzuversetzen.
Kuratorin: Marjatta Hölz, Stuttgart
Eintritt: 5 Euro

22
Juli

Sommertheater

Sonntag, den 22.07.2018 um 19:30 Uhr
Veranstalter: Kulturverein Schloss Laubach
Ort: Schloss Hohenstadt, Freilichtgelände am Eiskeller

Von Ende Juni bis Ende Juli spielt der Kulturverein Schloss Laubach vor der romantischen Kulisse in Hohenstadt das Stück: „Der Fächer“, eine Komödie von Carlo Goldoni.
Regie: Gerburg Maria Müller
Ein kleines Dorf nahe Mailand zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Um Giannina, ein ebenso temperamentvolles wie hübsches Bauernmädchen werben der Wirt Coronato als auch der Schus­ter Crespino. Und auch die anmutige Candida, die bei ihrer wohlhabenden Tante Geltruda lebt, hat zwei Verehrer: Den Baron del Cedro und den ehrbaren Signor Evaristo. Der anfänglich friedliche Reigen wird durch das versehentliche Zerbrechen von Candidas Fächer in turbulenten Schwung versetzt – und mit ihr das gesamte dörfliche Leben!
Wie die Geschichte ausgeht? Chi sperimenta, vedrà.
Ursprünglich von Carlo Goldoni 1763 für die Comèdie Italienne in Paris geschrieben feierte „Il Ven­taglio“ kurze Zeit später in Venedig seinen Durchbruch. Die Odyssee des Fächers durch die Hände zahlreicher Protagonisten aus allen Gesellschaftsschichten gehört zu den schönsten Komödien aus Goldonis umfangreichem Gesamtwerk und liefert nun in diesem Sommer den Stoff für einen heiteren italienischen Abend in Hohenstadt.
Eintritt: 8 €,-- /14,-- €
Vorverkaufsstellen:

  • Abtsgmünd: Frey - Büro, Foto, Geschenke, Rathausplatz 2
  • Aalen: aktiv Reisen, Gartenstrasse 9
  • Schwäbisch Gmünd: Buchhandlung Schmidt, Ledergasse 2

Informationen unter: www.kulturverein-schloss-laubach.de 

24
Juli

Literaturtreff

Dienstag, den 24.07.2018
Veranstalter: Altenpflegeheim St.Lukas
24
Juli

Bibliothek zu Gast in St.Lukas

Dienstag, den 24.07.2018 um 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Veranstalter: Bibliothek Abtsgmünd
Ort: Saal in St.Lukas
"Sonne, Sand und Strand.. Urlaub“
…Gedichte, Geschichten und Geschichte - die Bibliothek besucht die Senioren. Die ausgewählten Themen bringen uns ins Gespräch. Und da gibt es so viel zu erzählen!
 
Eintritt frei, ohne Anmeldung.
Getränke zum Selbstkostenpreis.
Wir freuen uns über Ihren Besuch - im Saal in Sankt Lukas.
 


Bibliothek– Kirchstr. 2 – 73453 Abtsgmünd
Telefon 07366/921417
E-Mail bibliothek@abtsgmuend.de
 

25
Juli

Marsch/Karte/Kompass

Mittwoch, den 25.07.2018
Veranstalter: Reservistenkameradschaft Abtsgmünd/Hohenstadt
Einträge insgesamt: 234
[1]      «      2   |   3   |   4   |   5   |   6      »      [47]