Archiv

Verkehrsrechtliche Anordnungen aufgrund von Treibjagden 8. und 16.12.2017

Verkehrsrechtliche Anordnungen anlässlich der Durchführung von Treibjagden am Freitag, 8.12.2017 und Samstag, 16.12.2017

Anlässlich der Durchführung von Jagden erlässt das Landratsamt als zuständige Straßenverkehrsbehörde gemäß § 44 i.V. mit § 45 der Straßenverkehrsordnung (StVO) aus Gründen der Sicherheit und Ordnung des Straßenverkehrs folgende verkehrsrechtliche Anordnung:

Die Gemeindeverbindungsstraßen zwischen Abtsgmünd-Wegstetten und Bühlerzell- Gerabronn sowie die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Sulzbach-Laufen-Hohenberg und Abtsgmünd-Hinterbüchelberg sind am Freitag, 8.12.2017, in der Zeit von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr aufgrund der Bewegungsjagd für den Verkehr voll gesperrt.

Die Verbindungsstraße zwischen Reichertshofen und Lutstrut wird im Bereich ab Reichertshofen (Ortsende) bis zur Einmündung in die Verbindungsstraße Vorderbüchelberg/ Straßdorf für die Dauer der Jagd am Samstag, 16.12.2017 in der Zeit von 7:30 Uhr bis ca. 16:00 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Vorsicht und Beachtung gebeten.