Archiv

Neuer Traktor mäht und räumt ab sofort in Pommertsweiler

Abtsgmünd, 16. November 2017 – Die Gemeinde Abtsgmünd hat für den Teilort Pommertsweiler einen neuen Traktor angeschafft, da das bisher genutzte Fahrzeug zu stark beschädigt war. Der neue Traktor kommt ab sofort für Mäharbeiten im Sommer sowie für Räumarbeiten im Winter zum Einsatz. Die Kosten für die Neuanschaffung belaufen sich auf knapp 25.000 Euro.
Die Freude über den neuen Kompakttraktor Typ Kubota BX2350 war groß bei Ortsvorsteher Egon Ocker, Hausmeister Tobias Angstenberger, Bauhofleiter Wolfgang Schrem und Ortsbaumeister Ralf Löcher, als sie am vergangenen Dienstag den nagelneuen Traktor von der Firma Alex Haas, Forst- und Gartengeräte aus Pommertsweiler, in Empfang nehmen konnten. Eingesetzt wird das neue Fahrzeug im Sommer insbesondere für Mäharbeiten an der Grundschule, der Turn- und Festhalle und am Kindergarten. Im Winter unterstützt Tobias Angstenberger zusätzlich die Bauhof-Kollegen bei der Räumung der umfangreichen öffentlichen Verkehrsflächen im Teilort. Die Anschaffungskosten belaufen sich auf knapp 25.000 Euro.
Der Traktor ist eine Ersatzbeschaffung für das bisherige Fahrzeug. Dieses wurde vor allem durch die Nutzung im Winterdienst sehr stark beansprucht und wies diverse Schäden auf. Im Haushaltsplan 2017 der Gemeinde Abtsgmünd waren die Anschaffungskosten für die Ersatzbeschaffung entsprechend vorgesehen worden.

Ortsvorsteher Egon Ocker (v.l.n.r.) nahm den neuen Kompakttraktor von Marc Haas von der Firma Alex Haas - Forst- und Gartengeräte in Empfang. Auch Tobias Angstenberger, Bauhofleiter Wolfgang Schrem und Ortsbaumeister Ralf Löcher freuten sich über das neue Arbeitsgerät.
Ortsvorsteher Egon Ocker (v.l.n.r.) nahm den neuen Kompakttraktor von Marc Haas von der Firma Alex Haas - Forst- und Gartengeräte in Empfang. Auch Tobias Angstenberger, Bauhofleiter Wolfgang Schrem und Ortsbaumeister Ralf Löcher freuten sich über das neue Arbeitsgerät.