Volkshochschule Aktuell

VHS-Programm Frühjahr / Sommer 2017

S708001A - N.N.
Schwimmkurse für Kinder im Hallenbad Abtsgmünd
Die Gemeinde Abtsgmünd bietet diverse Schwimmkurse im Abtsgmünder Hallenbad an. Neben den klassischen Anfängerkursen gibt es auch Folge- und Fortgeschrittenenkurse. Im Angebot sind auch Intensivkurse enthalten, die in den Ferien stattfinden.
Nähere Informationen zu den jeweiligen Kursen und Anmeldemodalitäten erhalten Sie auf dem Rathaus bei Frau Glass oder unter Tel. 07366/82-11.
Abtsgmünd Hallenbad
Preis: 75 € pro Kurs (1 Kurs besteht aus 10 Unterrichtseinheiten)
In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Abtsgmünd  

S305001A - N.N.
Schwimmkurse für Erwachsene im Hallenbad Abtsgmünd
Die Gemeinde Abtsgmünd bietet, bei entsprechender Nachfrage, Schwimmkurse für Erwachsene an. Nähere Informationen zu den jeweiligen Kursen und Anmeldemodalitäten erhalten Sie auf dem Rathaus bei Frau Glass oder unter Tel. 07366/82-11.
Abtsgmünd Hallenbad
Preis: 75 € pro Kurs (1 Kurs besteht aus 10 Unterrichtseinheiten)
In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Abtsgmünd  

S406103A - Irene Schänzel
Englisch A 2 Fortführung
Englisch lernen - in lockerer Runde und mit viel Spaß.
Schon mit einfachen Englischkenntnissen werden Sie sich auf Ihrer nächsten Reise viel sicherer fühlen und bald recht gut verständigen können. Machen Sie doch einfach mit! Fortsetzungskurs aus 2/2016
Am ersten Kursabend können Sie sich informieren und gern zum Schnuppern vorbeikommen.
Montags 18:00-19:30 Uhr
Ab Mo, 20.2.2017, 10-mal
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule, Raum 106, Treppe hoch
€ 75,00 ab 7 TN Kursgebühr ohne Lernmittel  

S301104A - Petra Schleicher
Mit dem „Flow“ der Achtsamkeit ins Hier und Jetzt
Ist Achtsamkeit nur ein Trend der Zeit? Wird es wirklich Zeit sich in die Entschleunigung zu begeben, oder vorbeugende Maßnahmen zu finden, die dem Burnout, Tinnitus, Stress oder anderen Zivilisationskrankheiten entgegenwirken? Vielleicht haben Sie Anzeichen wie einen verspannten Nacken, häufig schlechte Laune oder ein Gefühl der Lustlosigkeit? Dann sind sie in diesem Kurs richtig.
Ein paar Stunden in der Welt der Achtsamkeit, nur für Sie. Eine Mischung aus Theorie und spielerischen  Wahrnehmungsübungen die gleich umgesetzt werden können.
Die Übungseinheiten werden entweder im Dialog oder im Schweigen durchgeführt. Es geht um eine Forschungs- und Erkundungsreise in die Welt der 5 Sinne, wie auch die nonverbale Kommunikation. Über die 5 Sinne werden sie wahrnehmen wie sie in bestimmten Situationen körperlich, emotional und gedanklich reagieren. Die Bewusstmachung von unbewussten Mechanismen, die unseren Alltag im Hier und Jetzt, bzw. in Achtsamkeit erleichtern können, kann sie zu mehr Lebensfreude führen. Achtsamkeit bedeutet: Ankommen in der eigenen Mitte – mit Leichtigkeit, Entspannung und Spaß.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, ein kleines Frühstück.
Sa, 25.2.2017, 9:00-12:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 21,50  

S404001A - Peter Remmler
Deutsch als Fremdsprache - für ausländische Mitbürger 
Sie lernen Deutsch mit Spaß und ohne Zwang. In kleinen, leicht verständlichen Schritten bekommen Sie einen Grundwortschatz und die Basisstruktur der deutschen Sprache vermittelt. Damit Sie sich im Beruf und Alltag leichter verständigen können.
Kursbuch: Berliner Platz 1 NEU - Deutsch im Alltag. Das Kursbuch ist nicht in der Kursgebühr beinhaltet.
Montags 19:00-20:30 Uhr
Ab Mo, 6.3.2017, 10-mal
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 75,00
 

SA30007A - Heilpraktikerin Renate Gärlich
Abnehmen beginnt im Kopf - Vortrag
Sie möchten abnehmen? Mit dem Wunsch nach Gesundheit, mehr Beweglichkeit und einer guten Figur beginnen viele sofort mit den unterschiedlichsten Diäten. Für nachhaltiges Abnehmen kommt es aber vor allen Dingen auf die richtige Vorbereitung und eine realistische Einschätzung der Möglichkeiten an. In dem Vortrag erfahren Sie wie Sie es richtig angehen und damit einen Jojo Effekt vermeiden.
Di, 7.3.2017, Beginn: 19:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
UKB € 2,00 vor Ort zu bezahlen
Anmeldung unter 07361/813243-0
 

S506001A - Eberhard Schurr
Tipps, Tricks und Kniffe im Internet - Workshop
Sicher unterwegs im Internet. Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Sicherheitsrisiken. Downloads, Spam, sichere Passwörter, sicher chatten, Google und Co.
Mi, 8.3.2017, 18:00-21:00 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 22,50   
          

S301111A - Petra Herr
ENTSPANNUNG PUR
Erleben Sie das Gefühl, einfach mal abzuschalten, wieder zu sich zu kommen und neue Kraft zu schöpfen! Nach ein paar einfachen aber effektiven Lockerungs- und Dehnübungen lade ich Sie zum Entspannen ein. Dabei kommen verschiedene Techniken aus den Bereichen Yoga, Muskelentspannung, Reiki, autogenem Training, Atemübungen, Energieübungen, NLP usw. zum Einsatz. 
Schaffen Sie sich Ihre eigene kleine Wellness-Oase im oft so stressigen Alltag! Tun Sie sich selbst etwas Gutes!
Bitte mitbringen: Bequeme Unterlage z.B. Isomatte und/oder Decke, bequeme Kleidung, warme Socken, evtl. Getränk
Mittwochs 18:00-19:30 Uhr
Ab Mi, 8.3.2017, 5-mal Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule, Musikraum 1.Stock
€ 40,00  

S211003A - Heidrun Neuser
Orientalischer Tanz für Fortgeschrittene
Was macht Spaß, sieht toll aus, ist exotisch und auch noch gesund? Der älteste Tanz der Welt, in dem Frauen sich selbst tanzen. Hier entdecken wir uns neu, tanzen sinnlich und tun ganz nebenbei noch was für unsere Beweglichkeit und Gesundheit. Wir merken, dass wir uns stolz und selbstbewusst bewegen und unsere Figur akzeptieren können. Viel gute Laune und Fröhlichkeit im Unterricht sind vorprogrammiert.
Bitte bringen Sie eng anliegende Kleidung, ein großes Tuch für die Hüften und Schläppchen oder Socken mit.
Mittwochs 20:00-21:00 Uhr
Ab Mi, 8.3.2017, 10-mal Abtsgmünd Hallenbad, Gymnastikhalle
€ 44,00  
 

S304002AU - Andrea Ertle
Wirbelsäulengymnastik am Vormittag
Wirbelsäulengymnastik ist ein optimales Gesundheitstraining für den Rücken. Bewegungsmangel und einseitige Belastungen durch z.B. sitzende Bürotätigkeiten lassen die Rumpfmuskulatur erschlaffen. Das führt häufig zu Fehlhaltungen, Verspannungen und Rückenschmerzen an der Wirbelsäule. Ein gezieltes Rückentraining zur Kräftigung und Elastizitätsverbesserung der Rumpfmuskulatur kann Beschwerden vorbeugen und bestehende Probleme beheben.
Bitte Sportkleidung, Isomatte oder Handtuch mitbringen.
Donnerstags 08:15-09:00 Uhr
Ab Do, 9.3.2017, 15-mal
Abtsgmünd-Untergröningen Turn- und Festhalle Untergröningen
€ 46,50  

S303001A - Mareike Baur
Pilates
Pilates ist ein sanftes Ganzkörpertraining, das für jeden geeignet ist. Es wird die tief liegende Muskulatur der Körpermitte gestärkt und dadurch die Wirbelsäule gestützt. Pilates dehnt die Muskulatur und macht die Bewegungen geschmeidiger, verbessert die Haltung, fördert die Koordination, strafft die Figur und steigert die Fitness. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt und durch eine spezielle Atmung unterstützt.
Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Gymnastikmatte und Gymnastikband.
Donnerstags 18:00-19:00 Uhr
Ab Do, 9.3.2017, 12-mal
Abtsgmünd-Hohenstadt, Feuerwehrgerätehaus
€ 61,00
 

S303002A - Mareike Baur
Pilates
Pilates ist ein sanftes Ganzkörpertraining, das für jeden geeignet ist. Es wird die tief liegende Muskulatur der Körpermitte gestärkt und dadurch die Wirbelsäule gestützt. Pilates dehnt die Muskulatur und macht die Bewegungen geschmeidiger, verbessert die Haltung, fördert die Koordination, strafft die Figur und steigert die Fitness. Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt und durch eine spezielle Atmung unterstützt. Bitte mitbringen: Bequeme Sportkleidung, Gymnastikmatte und Gymnastikband.
Donnerstags 19:15-20:15 Uhr
Ab Do, 9.3.2017, 12-mal
Abtsgmünd-Hohenstadt, Feuerwehrgerätehaus
€ 61,00  

SA10001A - Eberhard Schurr
Wireless - LAN - Vortrag
Nutzung, Einrichtung und Absicherung.
Di, 14.3.2017, Beginn: 19:00 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 2,00 vor Ort zu bezahlen
Anmeldung unter 07361/813243-0  

SA30011A - Katrin Boger
Essstörungen bei Kindern und Jugendlichen - Vortrag
Unbeschwert und lustvoll essen - das können Kinder und Jugendliche, die Essstörungen haben, nicht mehr. Mit einem gestörten Essverhalten versuchen sie, psychische Probleme zu bewältigen. Mehr als jedes 5. Kind zwischen 11 und 17 Jahren in Deutschland hat ein erhöhtes Risiko, Essstörungen zu entwickeln. Essstörungen sind ernsthafte Erkrankungen mit schwerwiegenden seelischen und körperlichen Folgen. Was sind erste Anzeichen? Was ist "normal", was "gestört"? Was können Eltern und Lehrkräfte tun, wie können sie einer Essstörung entgegenwirken oder mit ihr umgehen?" (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, 2010)
In diesem Vortrag sollen Betroffene, Angehörige, Lehrkräfte und Interessierte über Anzeichen, Ursachen und Entwicklung von Essstörungen informiert werden. Denn besonders in der Anfangsphase der Erkrankung kann das Umfeld noch einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung der Störung geben. Im weiteren Verlauf ist eine Unterstützung durch Fachleute unerlässlich.
Do, 16.3.2017, Beginn: 19:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
UKB € 2,00 vor Ort zu bezahlen.
Anmeldung unter 07361/813243-0
 

SA20007A - Tosca Zastrow-Schönburg
Lernblockaden erkennen und lösen - Vortrag
Heutzutage gehören Konzentrationsprobleme, Lese-, Schreib-, Rechenschwäche zum schulischen Alltag. Im Vortrag wird die Evolutionspädagogin und Lernberaterin für Praktische Pädagogik und Coaching Tosca Zastrow-Schönburg auf dieses aktuelle Thema eingehen. Nichts ist so schwer als mit dem eigenen Kind zu arbeiten. So können die Hausaufgaben oder das Lernen eine richtige Herausforderung werden. Viele Schulkinder sind ängstlich, gestresst, aggressiv und überfordert. Im Seminar, werden Eltern und PädagogInnen neue Sichtweisen über Lernblockaden aufgezeigt. Hier ist es wichtig an was kann ich eine Lernblockade erkennen. Was führt zu Lernblockaden und wie kann effizient geholfen werden. So kann Lernen für Kinder und mit Kindern wieder Spaß machen.
Die TeilnehmerInnen erhalten theoretisches Hintergrundwissen und praktische Übungen die den Lernalltag unterstützen. Für Fragen und Gespräche steht die Referentin gerne zu Verfügung.
Di, 21.3.2017, Beginn: 19:00 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 2,00 vor Ort zu bezahlen.
Anmeldung unter 07361/813243-0  

S314001A - Barbara Weise
Männerkochkurs
Deftige Suppen mit Einlagen Heute ist Suppentag, Hochzeitssuppe und Gaisburger Marsch, und verschiedene Suppeneinlagen wie z.B. Grießklößchen, Markklößchen, Leberspätzle, Spätzle, Brätknödel usw. werden selbst gemacht. Ein leckerer Nachtisch darf natürlich nicht fehlen. Gebühren für Lebensmittel werden auf die Teilnehmer umgelegt.
Bitte Geschirrtücher, Schürze, Vorratsdose und Getränke nach Bedarf mitbringen.
Do, 23.3.2017, 18:30-21:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule, Küche
€ 14,00  

S301105A - Petra Schleicher
Mit dem „Flow“ der Achtsamkeit ins Hier und Jetzt
Ist Achtsamkeit nur ein Trend der Zeit? Wird es wirklich Zeit sich in die Entschleunigung zu begeben, oder vorbeugende Maßnahmen zu finden, die dem Burnout, Tinnitus, Stress oder anderen Zivilisationskrankheiten entgegenwirken? Vielleicht haben Sie Anzeichen wie einen verspannten Nacken, häufig schlechte Laune oder ein Gefühl der Lustlosigkeit? Dann sind sie in diesem Kurs richtig. Ein paar Stunden in der Welt der Achtsamkeit, nur für Sie. Eine Mischung aus Theorie und spielerischen  Wahrnehmungsübungen die gleich umgesetzt werden können. Die Übungseinheiten werden entweder im Dialog oder im Schweigen durchgeführt. Es geht um eine Forschungs- und Erkundungsreise in die Welt der 5 Sinne, wie auch die nonverbale Kommunikation. Über die 5 Sinne werden sie wahrnehmen wie sie in bestimmten Situationen körperlich, emotional und gedanklich reagieren.
Die Bewusstmachung von unbewussten Mechanismen, die unseren Alltag im Hier und Jetzt, bzw. in Achtsamkeit erleichtern können, kann sie zu mehr Lebensfreude führen. Achtsamkeit bedeutet: Ankommen in der eigenen Mitte – mit Leichtigkeit, Entspannung und Spaß.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, ein kleines Frühstück.
Sa, 25.3.2017, 9:00-12:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 21,50  

S510001A - Rainer Abele
Digitalfotografie - Grundlagen für Anfänger
In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen der Digitalfotografie und es werden Ihnen die wichtigsten Einstellungen an Ihrer Digitalkamera erklärt. Die eigene Kamera bitte mitbringen. Teilnehmer mit einer Spiegelreflexkamera werden mit der Grundeinstellung ihrer Kamera vertraut gemacht. Gern bieten wir den Teilnehmern einen Zusatzkurs zur Erklärung der erweiterten Möglichkeiten ihrer Kamera. Sprechen Sie uns oder den Dozenten darauf an.
Mo, 27.3.2017, 18:30-22:15 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 29,00  

S803001A - Eberhard Schurr
PC-Grundlagen für Einsteiger mit Internetgrundlagen
Keine Panik! - Das ist der wichtigste Satz, den man sich am Anfang seiner Computerkarriere immer wieder klar machen muss. Ein Computer ist kein mysteriöses Etwas, sondern ein sehr nützliches Werkzeug, das Ihnen das Arbeiten erleichtert, Ihnen lästige Routine- und Organisationsarbeiten abnimmt und Ihnen sogar (mit einer Netzanbindung) neue Kommunikations- und Informationsmöglichkeiten eröffnen kann.
In diesem Kurs lernen Sie Schritt für Schritt, Programme zu starten und zu beenden sowie Dateien zu speichern, erhalten einen Einblick über den Aufbau eines typischen PC-Systems und erlangen die Fähigkeit, die Benutzeroberfläche von Windows zu bedienen. Sie bekommen einen umfassenden Einblick in das Internet und erlernen die Anwendung der wichtigsten Internetdienste.
Die Kursunterlagen sind in der TN-Gebühr enthalten.
Mittwochs 18:00-20:15 Uhr
Ab Mi, 29.3.2017, 8-mal
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 152,50  

SA20009A - Sylke Gamisch
Grenzen setzen - Sehnsucht nach Geborgenheit - Vortrag
In der heutigen Zeit ist es für uns Eltern oft schwer, das "richtige" Maß zu finden. Zu vielfältig sind die Meinungen und Angebote für gutes Handeln. Sind Grenzen während der Begleitung unserer Kinder heute noch notwendig? Bzw. wieviel Grenzen braucht ein Kind?! Der Abend soll uns helfen, uns mit dem Thema neu auseinander zu setzen und Wege aufzeigen für einen guten Umgang mit Grenzen.
Mi, 29.3.2017, Beginn: 19:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 2,00 vor Ort zu bezahlen.
Anmeldung unter 07361/813243-0  

SA20008A - Hans Lang
Wunderwelt der Schmetterlinge - Vortrag
Von der ungeheuren Vielfalt an Schmetterlingen, die einst über bunte Blumenwiesen flogen, existieren heute nur noch wenige. Wohl keine andere Tiergruppe musste durch die Einwirkungen des Menschen größere Verluste hinnehmen. Im Vortrag werden auch Möglichkeiten zum Schutz der Falter und ihrer Lebensräume aufgezeigt. Außer brillanten Abbildungen fast aller im Raum vorkommenden Arten erfährt man einiges über Raupen und den gesamten Entwicklungszyklus unserer Schmetterlinge.
Di, 4.4.2017, Beginn: 19:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 2,00 vor Ort zu bezahlen.
Anmeldung unter 07361/813243-0  

S301115A - Regine Carl
K.L.E.E. ® - ein Weg zu innerer Balance und Lebensfreude
K.L.E.E.® steht für KLANG, LACHEN, ENERGIE, ENTSPANNUNG und ist eine neue, ganzheitliche, dynamisch-energetische Entspannungsmethode, die darauf abzielt, den gesunden Menschen in seinem Umfeld und mit all seinen "Alltagsproblemen" zu einem körperlichen und seelischen Gleichgewicht zu verhelfen. Ein  Weg zu innerer Balance und Lebensfreude. Körperliche und geistige Anspannungen werden dadurch reduziert, Ängste abgebaut, das Selbstwertgefühl, sowie Herz-Kreislauf und das Immunsystem gestärkt. Es fördert die Achtsamkeit für die Glücksmomente in unserem Leben, führt zu mehr Gelassenheit, Zufriedenheit und Wohlbefinden.
Do, 6.4.2017, 19:00-21:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 20,50  

SA20024A - Gertrud Kern
Sprachentwicklung bei Kindern - Vortrag
Wie können wir die Sprachentwicklung unserer Kinder im Vorschulalter unterstützen? Im Kindergarten und in der Grundschule wird festgestellt, dass immer mehr Kinder Defizite im Umgang mit ihrer Sprache haben. Gutes Sprachverständnis und eine gute sprachliche Ausdrucksweise sind Voraussetzungen für eine gute Schulbildung. In den ersten Lebensjahren erwerben Kinder spielerisch ihr Sprechverhalten und bauen ihren Wortschatz auf. Sie lernen, sich auszudrücken und mit anderen Menschen zu kommunizieren. Die Referentin wird mit vielen Beispielen Antwort auf diese Fragen geben: Wie entwickelt sich Sprache bei Kindern? Wie können wir als Familie die Sprachentwicklung unserer Kinder unterstützen?
Mi, 26.4.2017, 19:30-21:00 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
UKB € 2,00 vor Ort zu bezahlen.
Anmeldung unter 07361/813243-0
 

S710001A - Manuela Rabbels
Mit ich kann und es ist leicht hast du in nu dein Ziel erreicht -  für Kinder im Alter von 8-12 Jahren
Ganz gleich welches Ziel du hast, ob es sich um eine Verbesserung deiner schulischen Leistungen handelt oder eine Leistungssteigerung im Sport, vielleicht willst du auch die Angst vor schwierigen Aufgaben und Prüfungen verlieren, mutiger, selbstbewusster und fröhlicher werden.
Mitzubringen: Isomatte, Decke, Buntstifte, Block und Mineralwasser
Donnerstags 17:00-19:00 Uhr Ab Do, 27.4.2017, 2-mal
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 32,00  

S505005A - Daniela Kucher
Tabellenkalkulation mit EXCEL - Grundlagen
Aufbau und Planung von Tabellen
Texte, Zahlen, Formeln
Formatieren und Drucken von Tabellen
Verwenden von Formeln und Funktionen
Grundlagen der Diagrammerstellung
Windows-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.
Die Kursunterlagen sind in der TN-Gebühr enthalten.
Donnerstags 19:00-20:30 Uhr Ab Do, 27.4.2017, 5-mal
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 74,00  

S301106A - Petra Schleicher
Mit dem „Flow“ der Achtsamkeit ins Hier und Jetzt
Ist Achtsamkeit nur ein Trend der Zeit? Wird es wirklich Zeit sich in die Entschleunigung zu begeben, oder vorbeugende Maßnahmen zu finden, die dem Burnout, Tinnitus, Stress oder anderen Zivilisationskrankheiten entgegenwirken? Vielleicht haben Sie Anzeichen wie einen verspannten Nacken, häufig schlechte Laune oder ein Gefühl der Lustlosigkeit? Dann sind sie in diesem Kurs richtig. Ein paar Stunden in der Welt der Achtsamkeit, nur für Sie. Eine Mischung aus Theorie und spielerischen  Wahrnehmungsübungen die gleich umgesetzt werden können.
Die Übungseinheiten werden entweder im Dialog oder im Schweigen durchgeführt. Es geht um eine Forschungs- und Erkundungsreise in die Welt der 5 Sinne, wie auch die nonverbale Kommunikation. Über die 5 Sinne werden sie wahrnehmen wie sie in bestimmten Situationen körperlich, emotional und gedanklich reagieren. Die Bewusstmachung von unbewussten Mechanismen, die unseren Alltag im Hier und Jetzt, bzw. in Achtsamkeit erleichtern können, kann sie zu mehr Lebensfreude führen. Achtsamkeit bedeutet: Ankommen in der eigenen Mitte – mit Leichtigkeit, Entspannung und Spaß.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, ein kleines Frühstück.
Sa, 29.4.2017, 9:00-12:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 21,50  

SA30012A - Franz Meyer
Apotheke aus dem Bienenstock - Vortrag
Seit der Antike werden Produkte aus dem Bienenstock für die Gesundheit eingesetzt. Außer dem Honig kennen heute die wenigsten Menschen noch die Heilkraft aus der Bienenapotheke. Dr. med. Winfried Winter sagte in der TV-Sendung (WDR) „Hauptsache Gesund“, Bienen tun unermesslich viel für unsere Gesundheit. Wir müssen diese Schätze nur heben. Erfahren Sie wie viele Ärzte und Therapeuten die Bienenapotheke erfolgreich einsetzen und wie Sie selber die Schätze aus dem Bienenstock für Ihre Gesundheit nutzen können.
Do, 4.5.2017, Beginn: 19:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
UKB € 2,00 vor Ort zu bezahlen
Anmeldung unter 07361/813243-0
 

SA20012A - Dr. Josef Hopfenzitz
Reformation-  Anno 2017 jährt sich der Beginn der deutschen Reformation zum 500. Mal - Vortrag
Martin Luthers scharf formulierte Ablassthesen, die schließlich zu seiner Abkehr von Lehre und Gestalt der allgemeinen (katholischen) Kirche führten, stehen am Anfang einer grundlegenden Umwälzung der politischen  Verhältnisse im Reich und in ganz Europa. Wie überall stießen auch in der Grafschaft Oettingen und den Reichsstädten die Konfessionen hart aneinander; und alle Menschen litten unter der jeweils siegreichen Gegenseite, am meisten im Schmalkaldischen und später im Dreißigjährigen Krieg. Da erhebt sich die Frage, welche reformatorischen Gedanken die Zustimmung wie die Ablehnung der Menschen derart herausforderten und wie sich die Situation in unserer nach Einheit drängenden Zeit darstellt. - Der Referent war Lehrer für katholische Religion, Latein und Geschichte am Nördlinger Gymnasium.
Mi, 10.5.2017, Beginn: 19:30 Uhr
Abtsgmünd Josefshaus
€ 2,00 vor Ort zu bezahlen.
In Zusammenarbeit mit der Kolpingsfamilie Abtsgmünd
Anmeldung unter 07361/813243-0  

SB30003A - Heinrich Esch
Besuch des Bürgerwindpark Virngrund - Windkraft als Energielieferant
Die Nutzung der Windkraft hat die Menschheit schon lange beschäftigt. Schon im 9. Jahrhundert wurden Windmühlen errichtet um die Kraft des Windes zu nutzen. Zur Anwendung kam die Windkraft bei Getreidemühlen, Sägewerken, Wasserförderung, Bewässerungen von Felder usw. Erst mit der Entwicklung des Generators und die Verwendung von elektrischem Strom erlebte die Windkraft eine Wiederbelebung.
Die Besichtigung des Bürgerwindparks Virngrund GmbH & Co.KG ist verbunden mit der Erläuterung der Technik und den Fragen der Wirtschaftlichkeit und der Sicherheit dieser Anlagen. Auch der Einfluss auf die Umwelt wird dargelegt.
Führung durch Herrn Willi Gresser, Technischer Geschäftsführer des Bürgerwindpark Virngrund. Im Anschluss wir Herr Esch noch einen Vortrag über die Vor- und Nachteile sowie die Wirtschaftlichkeit halten.
Mi, 17.5.2017, Beginn 14:00 Uhr
Treffpunkt ist die Mächlerhütte, zu erreichen über Ellwangen-Engelhardsweiler auf der L 1073 in Richtung Adelmannsfelden.
Abtsgmünd Bürgerwindpark Virngrund
Eintritt frei
Teilnahme nur mit Anmeldung bei der VHS Ostalb unter 07361/813243-0 möglich!
 

S305002A - Petra Herr
Brainwalk - aktives Gehirntraining
Wir laden Sie ein zu einem Erlebnisspaziergang der besonderen Art. Beim Bewegen an der frischen Luft schulen wir unsere Sinne und trainieren gleichzeitig das Gehirn. Sehen, Hören, Riechen, Tasten, Schmecken werden ganz bewusst erlebt. So machen wir dem Kopf buchstäblich Beine und erhöhen die Leistungsfähigkeit des Gehirns. "Denksport" darf viel Spaß machen! Aus einem einfachen Spaziergang kann man also eine ganze Menge mehr machen. Spazieren mit Sinn und Köpfchen.
Bitte beachten: Spaziergang findet nur bei trockener Witterung statt, festes Schuhwerk anziehen.
Fr, 19.5.2017, 14:30-16:00 Uhr
Abtsgmünd Treffp. Wanderheim am Laubach Stausee
€ 7,00
Mit Anmeldung unter 07361/813243-0  

S511102A - Rainer Abele
Digitales Fotobuch gestalten - Aufbaukurs
Dieser Kurs richtet sich an Interessierte die schon mit dem CEWE-Fotobuch ein Buch erstellt oder den Kurs „Digitales Fotobuch gestalten“ absolviert haben. In diesem Kurs sollen die Teilnehmer verschiedene kreative Möglichkeiten im CEWE-Programm kennen und anwenden lernen. Der Kurs ist aber auch für alle Interessenten geeignet, welche Ihr bisheriges Können noch einmal auffrischen wollen oder bestimmte Anwendungen erläutert haben möchten.
Ein Laptop mit dem CEWE-Programm und Bildern kann gerne mitgebracht werden. Der eigene Laptop mit der aktuellen CEWE Software kann gern mitgebracht werden.
Fr, 19.5.2017, 19:00-22:00 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 26,00  

SA30005A - Jasmin Jablonski
Räuchern mit einheimischen Kräutern - Vortrag
Räuchern gehört zu den ältesten Heilanwendungen der Menschen und war immer mit Ritualen verbunden. In den alten Hochkulturen war ein reichhaltiges Wissen über die verschiedenen Wirkungsweisen von Pflanzen vorhanden. Räuchern, das heißt das Verglimmen von aromatischen Pflanzenstoffe, ist die Wurzel der heutigen Aromatherapie und der Parfümerie. Der aufsteigende Rauch trägt die Duftstoffe nach oben und verteilt sie im Raum. Er enthält die psychoaktiven, körperlich und seelisch wirksamen Inhaltstoffe des Räucherwerks, die über die Nase und den Mund aufgenommen werden.
Fr, 19.5.2017, Beginn 19:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 2,00 vor Ort zu bezahlen.
Anmeldung unter 07361/813243-0
 

S301107A - Petra Schleicher
Mit dem „Flow“ der Achtsamkeit ins Hier und Jetzt
Ist Achtsamkeit nur ein Trend der Zeit? Wird es wirklich Zeit sich in die Entschleunigung zu begeben, oder vorbeugende Maßnahmen zu finden, die dem Burnout, Tinnitus, Stress oder anderen Zivilisationskrankheiten entgegenwirken? Vielleicht haben Sie Anzeichen wie einen verspannten Nacken, häufig schlechte Laune oder ein Gefühl der Lustlosigkeit? Dann sind sie in diesem Kurs richtig. Ein paar Stunden in der Welt der Achtsamkeit, nur für Sie. Eine Mischung aus Theorie und spielerischen  Wahrnehmungsübungen die gleich umgesetzt werden können.
Die Übungseinheiten werden entweder im Dialog oder im Schweigen durchgeführt. Es geht um eine Forschungs- und Erkundungsreise in die Welt der 5 Sinne, wie auch die nonverbale Kommunikation. Über die 5 Sinne werden sie wahrnehmen wie sie in bestimmten Situationen körperlich, emotional und gedanklich reagieren. Die Bewusstmachung von unbewussten Mechanismen, die unseren Alltag im Hier und Jetzt, bzw. in Achtsamkeit erleichtern können, kann sie zu mehr Lebensfreude führen. Achtsamkeit bedeutet: Ankommen in der eigenen Mitte – mit Leichtigkeit, Entspannung und Spaß.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, ein kleines Frühstück.
Sa, 27.5.2017, 9:00-12:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 21,50  

S511002A - Rainer Abele
Digitales Fotobuch gestalten mit Bildern vom Urlaub, von Familienfeiern oder als Geschenk
Gestalten Sie Ihre individuellen Fotobücher oder ein ganz persönliches Foto Heft und dokumentieren Sie damit einen schönen Urlaub, ein wichtiges Ereignis, wie eine Hochzeit oder ein Jubiläum, oder das Aufwachsen Ihrer Kinder und Enkel. Ein Fotobuch drucken ist eine gute Alternative zum Fotoalbum. Wenn Sie ein Fotobuch selber gestalten, ist es auch immer ein besonderes Geschenk, denn es bewahrt schöne Erinnerungen und verleiht Ihrem Präsent eine ganz persönliche Note.
Der eigene Laptop mit der aktuellen CEWE Software kann gern mitgebracht werden.
Montags 19:00-21:15 Uhr
Ab Mo, 19.6.2017, 2-mal
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 39,00  

S507004A - Daniela Kucher
Präsentation mit PowerPoint - Grundlagenkurs
Präsentationen und Darstellungen, z.B. bei Schulungen erhalten mehr Gewicht, wenn sie anschaulich wie inhaltlich überzeugen.  In diesem Kurs lernen Sie, Symbole, Zeichnungen und Grafiken anzulegen, Bildschirmpräsentationen zu erstellen sowie andere Elemente, wie z. B. Organigramme, zu erstellen. Kursunterlagen sind in den TN-Gebühren enthalten.
Donnerstags 19:00-21:00 Uhr
Ab Do, 22.6.2017, 5-mal Abtsgmünd
Friedrich-von-Keller-Schule
€ 73,00  

S301108A - Petra Schleicher
Mit dem „Flow“ der Achtsamkeit ins Hier und Jetzt
Ist Achtsamkeit nur ein Trend der Zeit? Wird es wirklich Zeit sich in die Entschleunigung zu begeben, oder vorbeugende Maßnahmen zu finden, die dem Burnout, Tinnitus, Stress oder anderen Zivilisationskrankheiten entgegenwirken? Vielleicht haben Sie Anzeichen wie einen verspannten Nacken, häufig schlechte Laune oder ein Gefühl der Lustlosigkeit? Dann sind sie in diesem Kurs richtig. Ein paar Stunden in der Welt der Achtsamkeit, nur für Sie. Eine Mischung aus Theorie und spielerischen  Wahrnehmungsübungen die gleich umgesetzt werden können.
Die Übungseinheiten werden entweder im Dialog oder im Schweigen durchgeführt. Es geht um eine Forschungs- und Erkundungsreise in die Welt der 5 Sinne, wie auch die nonverbale Kommunikation. Über die 5 Sinne werden sie wahrnehmen wie sie in bestimmten Situationen körperlich, emotional und gedanklich reagieren. Die Bewusstmachung von unbewussten Mechanismen, die unseren Alltag im Hier und Jetzt, bzw. in Achtsamkeit erleichtern können, kann sie zu mehr Lebensfreude führen. Achtsamkeit bedeutet: Ankommen in der eigenen Mitte – mit Leichtigkeit, Entspannung und Spaß.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, ein kleines Frühstück.
Sa, 24.6.2017, 9:00-12:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 21,50  

S301109A - Petra Schleicher
Mit dem „Flow“ der Achtsamkeit ins Hier und Jetzt
Ist Achtsamkeit nur ein Trend der Zeit? Wird es wirklich Zeit sich in die Entschleunigung zu begeben, oder vorbeugende Maßnahmen zu finden, die dem Burnout, Tinnitus, Stress oder anderen Zivilisationskrankheiten entgegenwirken? Vielleicht haben Sie Anzeichen wie einen verspannten Nacken, häufig schlechte Laune oder ein Gefühl der Lustlosigkeit? Dann sind sie in diesem Kurs richtig. Ein paar Stunden in der Welt der Achtsamkeit, nur für Sie. Eine Mischung aus Theorie und spielerischen  Wahrnehmungsübungen die gleich umgesetzt werden können.
Die Übungseinheiten werden entweder im Dialog oder im Schweigen durchgeführt. Es geht um eine Forschungs- und Erkundungsreise in die Welt der 5 Sinne, wie auch die nonverbale Kommunikation. Über die 5 Sinne werden sie wahrnehmen wie sie in bestimmten Situationen körperlich, emotional und gedanklich reagieren. Die Bewusstmachung von unbewussten Mechanismen, die unseren Alltag im Hier und Jetzt, bzw. in Achtsamkeit erleichtern können, kann sie zu mehr Lebensfreude führen. Achtsamkeit bedeutet: Ankommen in der eigenen Mitte – mit Leichtigkeit, Entspannung und Spaß.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, ein kleines Frühstück.
Sa, 15.7.2017, 9:00-12:30 Uhr
Abtsgmünd Friedrich-von-Keller-Schule
€ 21,50
 

Artikel in der Übersicht

Es sind derzeit leider keine Einträge in der Datenbank vorhanden.