Torso-Weg

Torso-Weg Abtsgmünd – Kunst erleben am Kocher-Jagst-Radweg

Zwölf Sandstein-Torsi bereichern den Radweg entlang des Kochers. Zwischen Zanken und der historischen Zehntscheuer im Herzen Abtsgmünds entfalten die Kunstwerke ihre Wirkung. Genießen Sie die Ruhe, lesen Sie die Erläuterungen der zwölf Bildhauerinnen und Bildhauer und lassen Sie Ihrer eigenen Fantasie freien Lauf zwischen geformter Kunst und unberührter Natur. 

Der Torso-Weg führt vom Gasthof Zanken bis fast zum Ende an der Zehntscheuer entlang des Kocher-Jagst-Radwegs. Hier kann man den Kocher in all seiner Schönheit genießen. An der am 9. Oktober 2014 eingeweihten Renaturierung auf Höhe der Firma Kessler + Co lässt es sich verweilen.

Der Torso-Weg umfasst zwölf Stationen
Der Torso-Weg umfasst zwölf Stationen
Idyllische Kocherrenaturierung
Idyllische Kocherrenaturierung

Zwölf Sandstein-Torsi von verschiedenen renommierten Künstlern befinden sich entlang des Kocher-Jagst-Radwegs zwischen dem Gasthof Zanken und der historischen Zehntscheuer im Herzen von Abtsgmünd.

An jedem Kunstwerk findet sich eine ausführliche Beschreibung.